Unsere Schule ist „fit4future“

Am Freitag, den 12.10.2017 stand für die drei ersten Klassen eine große Überraschung bereit. In der Turnhalle fanden die Kinder eine riesige, orange Tonne vor – die Spieltonne von fit4future. Groß war die Spannug und Neugierde, als sie geöffnet wurde. Was da nicht alles zum Vorschein kam: ein (v.a. von den Jungs bejubeltes) Skateboard, Tennisschläger, Fußbälle, Diabolos, Moonhopper, Rola-Bola-Bretter und noch vieles mehr. Die Erstklässler waren begeistert und natürlich mussten die neuen „Schätze“ sofort ausprobiert werden. Damit war bereits das erste Ziel von „fit4future“ erreicht – die Kinder  wieder zu mehr Bewegung anzuhalten. Unsere Schule nimmt an dem dreijährigen Programm teil, zu dem auch die Module Ernährung, Brainfitness sowie Verhaltens- und Verhältnisprävention gehören. Das Projekt bietet den Schülern die Möglichkeit, in der Schule die Basis für eine gesunde Lebensführung und somit für eine gesunde Zukunft zu erlernen.